27/04/2018 Jasmin Pierstorff

Online-Kataloge zum Blättern: Das sind Ihre Vorteile!

Online Blätterkatalog – gibt es das? In der Tat: Online-Kataloge zum Blättern sind möglich und können Ihrem Unternehmen zu Kosteneinsparungen und mehr Kunden verhelfen. Wie das funktioniert und was es noch für Vorteile hat, einen PDF-Katalog zu erstellen, erfahren Sie hier.

Was steckt hinter dem blätterbaren PDF?

PDF-, Online- oder Blätterkatalog, die smarte Möglichkeit der interaktiven PDF-Seiten hat verschiedene Namen und noch mehr Vorteile. Deshalb wird die digitale Alternative in Form von ePaper, Online-Magazinen, eBooks oder Flipbooks auch immer beliebter.

Was kann der digitale Katalog wirklich? – 8 Vorteile

Setzen Sie Ihren Online-Katalog als Informationsmedium oder Teaser ein, indem Sie Ihren Kunden einen interaktiven Einblick in Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen bieten. Nutzen Sie die verkaufsfördernden Vorteile für sich:

Kostenpunkt – Vorteil #1

Geld sparen ist immer gut, denn dann haben Sie die Möglichkeit das Ersparte neu zu investieren. Mit einem Online-Katalog können Sie genau das tun, denn Kosten für Druck und Zustellung der herkömmlichen Kataloge fallen weg. Ganz oder zum Teil – je nachdem, ob Sie sich für einen komplett digitalen Katalog oder für eine Kombination aus Online und Print entscheiden.

Umweltaspekt – Vorteil #2

Neben den Kosten sparen Sie mit einer blätterbaren PDF natürlich auch Papier und reduzieren CO2-Emissionen, Sie Ihre Kataloge weder drucken noch ausfahren müssen. Damit übernehmen Sie Verantwortung für die Umwelt, was Ihrem Unternehmen durch die Kunden positiv angerechnet werden kann.

Gestaltungsaspekt – Vorteil #3

Ein digitaler Katalog ist online und bietet somit eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, die Sie mit einem gedruckten Format nicht vorfinden. In einem Online-Katalog blättern ist durch visuelle Effekte möglich. Ebenso die Einbindung verschiedener Bilder durch eine Slideshow, wo im Druck nur Platz für ein Bild gewesen wäre. Auch Bewegtbild in Form von Clips und längeren Videos ist machbar.

Solch ein multimedial aufbereiteter und interaktiv gestalteter Online-Katalog ist nicht nur schön für das Auge des Betrachtenden, sondern wirkt auch ansprechender und kompetenter. Eine blätterbare PDF mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten hilft Ihnen, sich als Unternehmen und Ihre Produkte besser zu präsentieren.

Verlinkungen – Vorteil #4

Was den digitalen Katalog noch interaktiver macht, sind Verlinkungen. Über präzise und sinnvoll gesetzte Links können Kunden ein Produkt direkt in ihren Warenkorb befördern, im Online-Shop weiterstöbern, auf eine Landing-Page gelangen oder direkt Kontakt zu Ihrem Unternehmen aufnehmen.

Kooperationspotenzial – Vorteil #5

Die digitale Gestaltungsfreiheit und die Option der Verlinkungen bieten auch die Möglichkeit für Kooperationen mit anderen Unternehmen. Sie könnten beispielsweise Werbeanzeigen auf Ihrer Publikationsfläche im Blätterkatalog schalten oder Ihre eigene Produktpalette mit Angeboten Ihres Partners erweitern.

Präsenz – Vorteil #6

Dadurch, dass sich alles online abspielt, haben die Kunden Ihren Katalog und durch die Verlinkungen auch den Online-Shop immer griffbereit. Das gibt ihnen die Möglichkeit, von überall aus und zu jeglicher Uhrzeit etwas zu bestellen – unabhängig von Öffnungs- oder Leerzeiten des Briefkastens und ohne ein schweres Paket gebundenes Papier mit sich herum zu tragen.

Leserorientiert – Vorteil #7

Die in Ihrem Online-Katalog enthaltenen Funktionen sind abhängig von dem Tool, mit dem Sie ihn erstellt haben. Mit Funktionen wie der Volltextsuche, dem Setzen von Lesezeichen oder dem PDF-Download (so ist der Katalog auch offline verfügbar) ist Ihr Blätterkatalog leserfreundlich. Sobald Sie aber auch die Möglichkeit der Analyse des Leserverhaltens haben, können Sie Design und Content des digitalen Kataloges ganz einfach mit Ihrer Software anpassen und so auch leserorientiert aufstellen.

Reichweite – Vorteil #8

Im Internet haben Sie automatisch mehr Reichweite. Durch einen Online-Katalog können Sie neue Kunden erreichen oder vielleicht sogar ehemalige Kunden zurückgewinnen. Wie Sie die Reichweite noch erweitern können, erfahren Sie im zugehörigen Beitrag.

Ob sich ein Online-Katalog sich jedoch wirklich für Sie lohnt, erfahren Sie hier.

Fazit zu den Vorteilen eines Online-Kataloges
Die interaktiven PDF-Seiten geben als Informationsmedium oder als Teaser einen interaktiven Einblick in Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen.

Ihre Vorteile eines Online-Blätterkataloges sind, dass Sie…

… Geld sparen,
… umweltfreundlicher unterwegs sind,
… eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten haben,
… Links setzen können,
… die Möglichkeit für Kooperationen mit anderen Unternehmen haben,
… durch die online Variante mehr Präsenz zeigen,
… sich leserfreundlich und leserorientiert aufstellen können,
… und durch mehr Reichweite auch mehr Kunden generieren können.

Mit einem Online-Katalog können Sie also Ihre Kundenkommunikation und Ihren Verkaufsprozess vereinfachen, mehr Umsatz generieren und zusätzlich sogar noch Kosten sparen. Das alles ist durch die vielfältigen Darstellungsmöglichkeiten und Funktionen möglich.

Wenn Sie diese Vorteile nutzen möchten, müssen Sie sich vorher einige Fragen stellen. Welche das sind und wie Sie sich einen Online-Katalog erstellen und diesen dann richtig verbreiten können, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Legen Sie jetzt direkt los und verwandeln Sie die herkömmliche PDF-Datei Ihres bisherigen Kataloges in ein interaktives Medium, das für Sie arbeitet oder erstellen Sie schnell und einfach einen völlig neuen online Blätterkatalog. Beides geht ganz leicht mit zero1nk! Jetzt 30 Tage kostenlos testen!